STEUERN MIT KENNZAHLEN

Inhalte

  • Erläuterung der wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Vorstellung der wichtigsten Prozesskennzahlen
  • Tipps und Hilfestellungen zur Intepretation der Kennzahlen
  • Entwicklung eines auf Kennzahlen basierenden Controllingprozesses
  • Erstellung eines Maßnahmenplans

Unser Experte:

Kontakt:
Büro: +49 7071 9150851
Handy: +49 162 6159551
E-Mail: armin.mueller@drehmoment-gmbh.de

 

Betriebswirtschaftliche Kennzahlen sind heute aus dem Aftersales Geschäft nicht mehr wegzudenken. Sie unterstützen bei der Qualitäts- und Ergebnissicherung genauso wie bei der betriebswirtschaftlichen Beurteilung von Leistungen. Seit geraumer Zeit liefern die Systeme im Aftersales auch so genannte Prozesskennzahlen, die wichtige Rückschlüsse auf die Abläufe im Service zulassen.

Unser zweitägiges Inhouse Training unterstützt Sie bei der zielorientierten Anwendungen und Auswertung von Aftersales-spezifischen Kennzahlen. Es wird präzise erläutert, wie Kennzahlen wirksam eingesetzt werden können, welche Besonderheiten bei der Interpretation beachtet werden müssen und welche Maßnahmen sich daraus ableiten lassen.

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

Aftersales Leiter, Service Leiter, Teilevertriebsleiter, Werkstattleiter

Besonderheiten

Das Training wird individuell auf die Bedürfnisse und den Wissensstand der Teilnehmer angepasst.

Preis

Unsere aktuellen Aktionspreise
finden sie hier.